Schlagwort-Archiv: Zeitdiebe

Zeitfresser Perfektionismus – gut ist oft gut genug

Einer der gierigsten Zeitfresser den ich kenne, ist der Perfektionismus.
Das hat der italienische Ökonom Vilfredo Pareto schon im 19.Jahrhundert in seinem „Pareto-Prinzip“ formuliert.
Das Pareto-Prinzip oder die 80/20 Regel besagt nämlich, dass 80 Prozent der Ergebnisse in 20 Prozent der gesamten Zeit, die für Projekt benötigt wird, erreicht werden. Die restlichen 20 Prozent Ergebnisse – also die Kleinigkeiten, die ein Ergebnis „Perfekt“ machen, benötigen 80 Prozent der erforderlichen Zeit.

Diesen Artikel teilen: