Kategorie-Archiv: Dossier: Große Projekte bewältigen

Unser Dossier mit Beiträgen zum einfacheren Bewältigen großer Projekte

Rückwärtsplanung – was ist das denn?

Immer wieder werde ich gefragt, wie denn nun eine Rückwärtsplanung eigentlich funktioniert und wie man mit Hilfe des rückwärts Planens einen Projektplan erstellt. Hilfreich ist eine solche Rückwärtsplanung vor allem für Last-Minute-Macher, die einfach keine Lust mehr haben, sich immer wieder die Nerven aufzuschleißen und die Nächte durch zu arbeiten, wenn der Abgabetermin eines Projektes … Rückwärtsplanung – was ist das denn? weiterlesen

Diesen Artikel teilen:

„Bergauf mit Rückenwind“, Willenskraft effizient einsetzen

Sie haben einen Plan erstellt wie und wann Sie aufräumen wollen? Und kaum ist Ihr Plan fertig, lehnen Sie sich zufrieden zurück und sind der Meinung, Sie haben genug getan? Da sind sie nicht der oder die Einzige. „Moral Licensing“ nennt die amerikanische Psychologin Kelly McGonigal diesen Effekt. In ihrem Buch „Bergauf mit Rückenwind“ hat … „Bergauf mit Rückenwind“, Willenskraft effizient einsetzen weiterlesen

Diesen Artikel teilen: