Archiv der Kategorie: Stress

„Miracle Morning“ – warum ein altes Konzept plötzlich boomt

Eigentlich ist das Konzept des frühen Aufstehens, das „Miracle Morning“ propagiert,  ja nicht Neues. Zahllose Ratgeber, egal ob es ums Laufen, um Yoga, oder ums Meditieren geht, empfehlen einfach, eine Stunde früher aufzustehen, um Zeit dafür zu finden. Aber obwohl wir alle wissen, dass diese frühere Aufstehen uns guttun wird, hält diesen guten Vorsatz kaum … „Miracle Morning“ – warum ein altes Konzept plötzlich boomt weiterlesen

Aufschieben macht einsam und depressiv

Wissenschaftler der Mainzer Universitätsmedizin haben vor kurzem die Neigung zum Aufschieben und zur Prokrastination und die Folgen davon untersucht. Das erschreckende Ergebnis: Menschen, die viel aufschieben, leben seltener in Partnerschaften, sind häufiger arbeitslos und verdienen weniger. Wenn das Prokrastinieren, also das Aufschieben vom wichtigen Dingen, ausgeprägt ist, entsteht dadurch nicht nur Stress, sondern in der … Aufschieben macht einsam und depressiv weiterlesen